Paillasse de Lodève, Friesisches Schwarzbrot oder Charpentier vom kiezbäcker.berlin

In der Brandenburgerie gibt es am Freitag und Sonnabend immer feines Backwerk. Unser ehrliches Brot wird von Hand nur mit den Zutaten gefertigt, die in eine Backstube gehören. Wer wissen will, was sein Brot enthält, schaut einfach aufs Etikett. Völlig transparent! Unser Kiezbäcker verwendet nur kaltgemahlene Mehle, gibt dem Teig die entsprechende Zeit zur Reifung und ist ein Meister seines Handwerks. Sie können in der Brandenburgerie sowohl regionale Brote kaufen, hier ist etwa das Friesische Schwarzbrot aus Roggenschrot zu nennen, als auch besondere geschmackvolle Sauerteigsorten wie ein Schweizer Charpentier oder ein französisches Pailasse de Lodève.