Olga aus Brandenburg: Supersaft mit Vitamin B12 aus der Chlorella-Alge

Craftjuice mit Urzeitpflanze und ein neues Produkt in der der Brandenburgerie: „Olga“. Die Mosterei Ketzür aus dem Havelland hat auf Basis ihrer beiden Direktsäfte Apfel-Aronia und Apfel-Möhre-Ingwer zwei neue Produkte entwickelt. In „Olga“ steckt die Kraft der Chlorellaalge und damit viel natürliches Vitamin B12. Die Alge selbst wird in Sachsen Anhalt kultiviert. Professionelle Unterstützung bei der Produktentwicklung leisteten regionale Partner, die Rehaklinik „Hoher Fläming“ und die IGV GmbH, ein Institut für Lebensmittelforschung in Bergholz-Rehbrücke. Bisher wurde Vitamin-B12-Mangel – nicht nur ältere Semester leiden darunter – über eine Tablettengabe ausgeglichen. Wir empfehlen stattdessen diese fruchtig und lecker schmeckende Variante. Eine Flasche „Olga“ deckt die B12-Dosis für einen Tag ab.